Luckytours Individuell

Kefalonia per Bike

8 Tage / 7 Nächte


Erkunden Sie die bezaubernde Insel Kefalonia auf zwei Rädern – eine einzigartige Fahrradreise durch atemberaubende Landschaften, historische Dörfer und kristallklare Gewässer. Entdecken Sie das Besondere der Insel im eigenen Tempo. und genießen Sie das Flair.


Preis pro Person ab 585 ,- €

Persönliche und individuelle Beratung zu der Aktivreise bekommen Sie bei uns!

Griechenland - Kefalonia mit dem Fahrrad erkunden

Sie fahren entlang der Küste, mit traumhafter Aussicht auf das Meer und erleben die Abenteuer von "Captain Corelli's Mandoline". Bewundern Sie die steilen Klippen, wunderschöne Sand- und Felsstrände und eine üppige Vegetation, kleine idyllische Buchten und geheimnisvolle Höhlen. Trinken Sie mit den Einheimischen in uriger Atmosphäre ein Glas Robola-Wein. Genießen Sie die lebendige Hauptstadt Argostoli an Ihrem letzten Tag.

Reiseverlauf



Tag 1 +

Willkommen auf Kefalonia

Ankunft am Flughafen oder Busbahnhof von Kefalonia. Unser Taxifahrer erwartet Sie und bringt Sie zu Ihrer ersten Unterkunft nach Moussata. Übergabe der Fahrräder im Hotel und eventuelle technische Anpassungen nach Ihren Wünschen. Sie können sich am Pool im Hotel entspannen oder bereits eine kurze Fahrradtour in die nähere Umgebung machen und sich mit Ihrem Fahrrad vertraut machen.

Unterkunft: Diana Studios o.ä., Moussata <

Tag 2 +

Rundtour nach Argostoli

Die heutige Tour führt Sie nach Argostoli, dem Hauptort der Insel Kefalonia. Sie fahren über ruhige Landstraßen und passieren die Dörfer Keramies, Metaxata und Kourkoumetata. Von Argostoli geht es auf einen 200 m hohen Bergrücken hinauf. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Südküste und die gegenüberliegende Insel Zakynthos. Nach dem Dorf Lakithra fahren Sie bergab in Richtung Tal und kommen am Klosters Agiou Andrea vorbei. Nach dem Kloster leitet Sie ein gut befahrbarer Schotterweg hinauf nach Karavados und zurück nach Mousata.

Tagestour

Distanz: ca. 43,0 km Radfahrzeit: ca. 03:00 h Aufstieg: ca. 420 hm Abstieg: ca. 420 hm

Verpflegung: Frühstück Unterkunft: Diana Studios o.ä., Moussata

Tag 3 +

Rundtour nach Skala

Heute geht es in den Osten der Insel. Bei dieser Route in Richtung Poros handelt es sich um eine herrliche Etappe. Sie fahren über landschaftlich wunderschöne Straßen (ohne große Höhenunterschiede) und genießen dabei einen atemberaubenden Blick über das Ionische Meer und auf die Nachbarinsel Zakynthos. Ab dem Dorf Pastra geht es wieder bergab in Richtung Küste. Oder Sie fahren direkt in das pittoreske Fischerdorf Katelios. Wenn Sie möchten, können Sie einen kurzen Schlenker in den Küstenort Skala machen und sich dort am Sandstrand erholen und die Mosaiken einer römischen Villa bewundern. Die kürzere Route führt Sie direkt zum pittoresken Fischerdorf Katelios, wo Sie das Informationszentrum für Meeresschildkröten besuchen können. Von Katelios radeln Sie wieder zurück nach Moussata.

Tagestour

Distanz: ca. 50,0 km Radfahrzeit: ca. 04:50 h Aufstieg: ca. 550 hm Abstieg: ca. 650 hm

Verpflegung: Frühstück Unterkunft: Diana Studios o.ä., Moussata

Tag 4 +

Von Moussata nach Agia Efimia

Sie fahren eine malerische Route entlang der Bucht von Argostoli bis zum berühmten Aussichtspunkt von Myrtos Beach. Unterwegs kommen Sie an dem Dorf vorbei, in dem Pelagia, eine Hauptfigur aus dem Roman "Corelli's Mandoline", lebte. Von Myrtos Beach überqueren Sie die Insel und kommen durch zahlreiche kleine und urige Dörfchen, bevor Sie im idyllischen Fischerdorf Agia Efimia ankommen, Ihrem neuen Ausgangspunkt für die nächsten drei Tage.

Tagestour

Distanz: ca. 49,0 km Radfahrzeit: ca. 04:50 h Aufstieg: ca. 600 hm Abstieg: ca. 750 hm

Verpflegung: Frühstück Unterkunft: Poseidon Apartments o.ä., Agia Efimia

Tag 5 +

Rundtour via Sami

Heute erwartet Sie ein entspannter Tag - es bietet sich an, die Umgebung von Agia Efimia zu erkunden. Sie können an der Bucht von Karavomilos entlang radeln und den Melissani-See besuchen. Mit einem kleinen Boot (griechisch: Kaiki) paddeln Sie auf dem türkisblauen Höhlensee. Über Olivenhaine und Weinberge geht es hinauf nach Poulata und Chaliotata: Dörfer, die ihren ursprünglichen Charakter bewahrt haben. Dann fahren Sie hinunter nach Sami und besichtigen unterwegs die Drogarati-Höhlen wenn Sie möchten. Von Sami aus können Sie einen Schlenker zum schönen Strand von Andisamos machen. Um diesen Strand zu erreichen, müssen Sie 150 Höhenmeter überwinden (erst bergauf und dann wieder bergab). Der Strand von Andisamos war ebenfalls Kulisse des Films von Captain Corellis Mandoline im Jahr 2001. Entlang der Karavomilos Bucht radeln Sie zurück nach Agia Efimia.

Tagestour

Distanz: ca. 35,0 km Radfahrzeit: ca. 03:00 h Aufstieg: ca. 450 hm Abstieg: ca. 450 hm

Unterkunft: Poseidon Apartments o.ä., Agia Efimia

Tag 6 +

Roundtour Fiscardo

Die heutige Tour wird Sie zweifellos am meisten beeindrucken und beanspruchen. Sie fahren zum nördlichsten Punkt der Insel, dem Fischerdorf Fiscardo. Die Route verläuft vorbei an der Halbinsel Assos mit ihrer Festung (optional Abstecher nach Assos möglich). Dann folgen Sie der beeindruckenden Küstenstraße mit herrlichem Blick auf die Steilküste bis nach Fiscardo, dem schönsten Dorf der Insel. Es ist das einzige Dorf in Kefalonia, dass das Erdbeben von 1953 ohne grössere Schäden überstanden hat. Außerdem ist es von einem dichten Zypressenwald umgeben. Pelagia und Captain Corelli fuhren mit ihrem Moped auch auf dieser Strecke. Von Fiscardo aus geht es weiter durch das Inselinnere. Sie kommen durch rauhe Landschaften, nur wenige kleine Dörfer und eine herrliche Aussicht auf Ithaka, die Nachbarinsel und Zuhause von Odyssseus. Die letzten Kilometer sind eine spektakuläre Abfahrt nach Agia Efimia. Sie können die Fahrt um 20 km verkürzen, wenn Sie nicht bis nach Fiscardo fahren.

Tagestour

Distanz: ca. 61,0 km Radfahrzeit: ca. 03:50 h Aufstieg: ca. 1.000 hm Abstieg: ca. 1.000 hm

Unterkunft: Poseidon Apartments o.ä., Agia Efimia

Tag 7 +

Von Agia Efimia nach Argostoli

Ihre Radreise auf Kefalonia endet mit einer anspruchsvollen Tour, die sich aber lohnt! Von Agia Efimia fahren Sie entlang der Küste nach Karavomilos. Dann geht es durch Olivenhaine und Weinberge zu den Dörfern Poulata und Chaliotata, die einen herrlichen Blick auf Sami bieten. Dann folgt ein anspruchsvoller Anstieg bis zum Sattel des Mount Aenos. Oben angekommen, geht es wieder hinab ins Omala Tal, ein wichtiges Weinanbaugebiet. Hier entsteht der Robola Wein, ein international bekannter Weißwein. Sie können die Weingüter besichtigen, lernen wie Wein hergestellt wird und natürlich den Wein auch probieren. Im Omala Tal befindet sich auch das bekannte Kloster Agios Gerasimos, das sich neben dem Weingut befindet. Hier befindet sich die Kathedrale, das Zentrum der griechisch-orthodoxen Kirche in Kefalonia. Von Omala radeln Sie den Hügel hinunter und kommen auf Ihrem Weg nach Argostoli an der byzantinischen Festung Saint George vorbei.

Tagestour

Distanz: ca. 43,0 km Radfahrzeit: ca. 04:00 h Aufstieg: ca. 800 hm Abstieg: ca. 800 hm

Unterkunft: Hotel Mouikis ★★ o.ä., Argostoli

Tag 8 +

Abschied von Kefalonia

Vielleicht haben Sie heute morgen noch Zeit ein bisschen durch Argostoli zu schlendern oder einfach nur etwas zu trinken auf dem zentralen Platz und das griechische Leben beobachten. Unser Taxifahrer holt Sie im Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen.

Verpflegung: Frühstück

Informationen zur Tour

Die Touren verlaufen meist auf Asphaltstraßen, manchmal auch auf unbefestigten Wegen (nur rund um Karavados). In Argostoli und Umgebung teilweise auch Straßen mit hohem Verkehrsaufkommen. Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, solltest du bereits Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben und über einen guten Orientierungssinn verfügen. Falls du trotz detaillierter Reiseunterlagen einmal nicht mehr weiter weißt, frag die Einheimischen oder kontaktiere unseren Partner über die angegebene Notfallnummer. Eine individuelle Reise beinhaltet immer den Reiz eines Abenteuers.

Höhepunkte I Hinweise I Informationen

  • Radeln Sie entlang der Küstenlinie
  • Erleben Sie das Flair des Fischerdorfes Fiscardo
  • Genießen Sie den Wein von Robola

Profil

  • Mit 6 ausgewählten Radtouren im Schwierigkeitsgrad 2
  • Mit Gepäcktransport
  • Von Unterkunft zu Unterkunft

Schwierigkeitsgrad 2: Mittelschwer

Beschreibung: Mittelschwere Tagesetappen in hügeligem Gelände mit teils längeren Anstiegen & Abfahrten. Die Höhenunterschiede betragen bis zu 800 Meter, vereinzelt mehr. Die Tagesetappen betragen ca. 40 bis 70 km, ideal für Freizeitradler I Anstiege & Abfahrten: bis zu 800 Meter, vereinzelt mehr

Anreise

Zielflughafen: Kefalonia Flughafen Von Athen gibt es auch einen Fernbus nach Kefalonia, 3 x täglich (06:15, 09:00 und 15:30). Die Fahrtzeit inkl. Übersetzen mit der Fähre ca. 7-8 Stunden, Sie müssen demnach 2 zusätzliche Tage einrechnen.

Treffpunkt

Flughafen Kefalonia. Nach Ankunft Transfer zu ersten Hotel der Reise in Moussata gebracht. Die Räder werden Ihnen dort am Tag Ihrer Anreise übergeben.

Gallerie



Leistungen inklusive:

  • 7 Nächte in ausgewählten landestypischen Unterkünften, Zimmer
  • mit Bad/Dusche und WC
  • 4x Frühstück
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise auf Kefalonia
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • (ausschließlich digital)
  • GPS Daten verfügbar

Zubuchbare Leistungen:

  • Fahrrad ( 7 Nächte)
  • E-Bike ( 7 Nächte)

Leistungen nicht inklusive (*optional zu buchbar):

Reisetermine I Preise 2024

Reisetermine Preis pro Person im Doppelzimmer Preis Einzelbelegung
19.04.2024 - 25.05.2024 ab 585,00 EUR ab 900,00 EUR
26.05.2024 - 24.06.2024 ab 690,00 EUR ab 1.120,00 EUR
25.06.2024 - 08.07.2024 ab 755,00 EUR ab 1.235,00 EUR
09.07.2024 - 31.08.2024 ab 885,00 EUR ab 1.505,00 EUR
01.09.2024 - 30.09.2024 ab 690,00 EUR ab 1.120,00 EUR
01.10.2024 - 22.10.2024 ab 585,00 EUR ab 900,00 EUR
Interesse geweckt? Hier geht es zur Reiseanfrage

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen