Luckytours Individuell

Wandern auf São Miguel

8 Tage / 7 Nächte


Individuell Wandern auf auf der größten Insel der Azoren und einer der letzten Naturparadiese Europas entlang von Vulkankratern, Teeplantagen, Wäldern und immer mit einem traumhaften Blick über den Atlantischen Ozean.


Preis pro Person ab 537,- €

Persönliche und individuelle Beratung zu den Individuellen Reisen bekommen Sie bei uns!

Vom Garten Eden zum Feuer

Bei diesem einwöchigen Programm erwandern Sie auf eigene Faust die größte und landschaftlich vielseitigste Azoreninsel São Miguel. Ausgestattet mit detailliertem Info- und Kartenmaterial geht es über teils leichte, teils mittelschwere Routen über die Insel. Freuen Sie sich auf eine üppige Natur, die ihresgleichen sucht, sowie auf herrliche Ausblicke, an die Sie sich noch lange zurückerinnern werden. Sehr komfortabel: Im Reisepreis ist ein Mietwagen bereits inkludiert. So können Sie die zumeist Rundwanderwege bequem per Mietwagen erreichen und auch wieder verlassen.

Reiseverlauf



Tag 1 +

Anreise

Anreise nach São Miguel, Übernahme des Mietwagens und Fahrt in Ihr gebuchtes Hotel in Ponta Delgada.

Tag 2 +

Sete Cidades

Ausgangs- (und Endpunkt) dieser Wanderung ist der Aussichtspunkt „Vista do Rei“ mit herrlichem Blick auf die beiden berühmten Kraterseen von Sete Cidades im Inselwesten. Sie gehen linkerhand bergab bis zum Ufer und Dorf, später wieder bergauf und aussichtsreich entlang des Kraterrands zurück.

Tag 3 +

Pico da Cruz

Die in den Vulkanhügeln unweit südlich von Sete Cidades in der Nähe des Lagoa do Canário beginnende Route passiert den Aquädukt „Muro das Nove Janelas“ und den 845 m hohen Gipfel Pico da Cruz und gibt den Blick auf mehrere Seen frei. Die Wanderung kann um weitere 4 km (1,5 h) ergänzt werden.

Tag 4 +

Lagoa do Fogo

Mit der heutigen Wegstrecke zum „Feuersee“ im Inselzentrum erwartet Sie die längste, aber auch eine der zweifellos schönsten Etappen. Von der Südküste bei Água d’Alto leitet das Tal der Ribeira da Praia hinauf zum geheimnisvollen, von Aschestränden gesäumten Vulkansee Lagoa do Fogo.

Tag 5 +

Lagoa das Furnas

Diese Wanderung ab/bis dem Terra Nostra Garden Hotel in Furnas hat den Lagoa das Furnas zum Ziel. Dabei steuern Sie auch die sprudelnden und dampfenden „Caldeiras“ am Seeufer an und können beobachten, wie der im heißen Boden gegarte „Cozido das Furnas“ aus den Erdlöchern gezogen wird. Dieser deftige Eintopf wird Ihnen im Anschluss im Hotel zum Mittagessen serviert.

Tag 6 +

Salto do Prego

Von dem kleinen Dorf Faial da Terra im äußersten Inselsüdosten wandern Sie zu dem sehenswerten Wasserfall Salto do Prego. Zurück geht es durch das zum Teil unbewohnte Örtchen Sanguinho.

Tag 7 +

Gorreana

Ihre letzte Wanderung beginnt und endet bei der traditionsreichen Teefabrik von Gorreana. Hier können Sie auch parken, die Manufaktur besichtigen, den ausgesprochen guten, schwarzen und grünen Tee verkosten und selbstverständlich auch kaufen. Die Route führt durch die Teefelder und ein Wäldchen hinauf zu einem Aussichtspunkt mit weitem Blick über die Nordküste und wieder zurück.

Tag 8 +

Abreise

Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens oder individueller Verlängerungsaufenthalt.

Höhepunkte I Besonderes I Informatives

  • Natürliche Thermalquellen: Genießen Sie ein entspannendes Bad in den heißen Thermalquellen von Furnas und Caldeira Velha.

  • Sete Cidades: Besuchen Sie den atemberaubenden Kratersee Lagoa das Sete Cidades und bewundern Sie die grüne und blaue Doppelbucht.

  • Vulkankrater Lagoa do Fogo: Erkunden Sie diesen beeindruckenden Kratersee, der von üppiger Vegetation umgeben ist und sich inmitten eines Naturreservats befindet.

  • Terra Nostra Park: Besuchen Sie diesen botanischen Garten, der für seine üppige Vegetation und sein geothermales Becken bekannt ist.

  • Nordeste: Entdecken Sie die malerische Region Nordeste mit ihren grünen Hügeln, Wasserfällen und Aussichtspunkten.

  • Whale Watching: Unternehmen Sie eine Bootstour, um Wale und Delfine vor der Küste von Sao Miguel zu beobachten.

  • Lokale Gastronomie: Kosten Sie die köstlichen Gerichte der Azoren, darunter frischen Fisch, Meeresfrüchte und lokale Spezialitäten wie Cozido das Furnas, ein Eintopf, der in den heißen Quellen gekocht wird.

Gallerie



Leistungen inklusive:

  • 7 Übernachtungen/Frühstück im Canadiano 1982 - Urban Nature Hotel, Ponta Delgada:
  • 7 Übernachtungen/Frühstück im Canadiano 1982 - Urban Nature Hotel, Ponta Delgada
  • Autatlantis-Mietwagen (Kleinwagen) inkl. aller Gebühren ab/bis Flughafen; bitte beachten
  • Sie die Mietwagenbedingungen: Autatlantis-Mietwagen (Kleinwagen) inkl. aller Gebühren
  • ab/bis Flughafen; bitte beachten Sie die Mietwagenbedingungen
  • 1 Mittagessen (Cozido das Furnas): 1 Mittagessen (Cozido das Furnas)
  • Kartenmaterial für die Wanderungen: Kartenmaterial für die Wanderungen
  • Infoheft mit detaillierten Zielgebietsinformationen: Infoheft mit detaillierten Zielgebietsinformationen
  • Zu den Geschäftsbedingungen von Olimar geht es hier!

Leistungen nicht inklusive (*optional zu buchbar)

  • Flüge Deutschland - Ponta Delgada (São Miguel)*
  • Transfers vor Ort
  • Weitere Mahlzeiten / Getränke / persönliche Ausgaben
  • Touristensteuer: Touristensteuer
  • Reiseversicherungen (Reiserücktritt, Auslandskrankenversicherung, Reiseschutzpakete o.a.)*

Reisezeitraum I Preise 2024

Reisezeitraum Preis p. P. im Doppelzimmer Preis 1 P. im Einzelzimmer
02.01.2024 - 25.03.2024 ab 537,00 EUR auf Anfrage
26.03.2024 - 06.03.2024 ab 553,00 EUR auf Anfrage
07.04.2024 - 30.04.2024 ab 648,00 EUR auf Anfrage
01.05.2024 - 31.05.2024 ab 744,00 EUR auf Anfrage
01.06.2024 - 24.09.2024 ab 812,00 EUR auf Anfrage
25.09.2024 - 11.10.2024 ab 648,00 EUR auf Anfrage
Interesse geweckt? Hier geht es zur Reiseanfrage

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen